Arten von Würmern in den Menschen

Helminthiasis ist eine weit verbreitete Krankheit. Leiden Sie oft, aber die Kinder und die Fälle von Infektionen Erwachsenen Würmer sind auch nicht ungewöhnlich. Diese Pathologie ist ein großer Nachteil und führt zu ernsten Konsequenzen. Denn es ist sehr wichtig zu verstehen, wie das problem zu diagnostizieren und zu beheben. Es ist notwendig zu berücksichtigen, viele Umstände, und vor allem die Art der Würmer, die in den Körper gelangt. Parasiten sind von verschiedenen Arten unterscheiden sich in Ihren Symptomen und Schweregrad. Daher ist es notwendig, die Arten von Würmern in Menschen und Ihre wichtigsten Merkmale.

was sind Würmer

Sorten von Würmern sehr viel. Für die meisten von Ihnen eine charakteristische Anpassung an die Existenz in den Körper des hosts nur eine Spezies (jedes Tier oder Mensch). Dies bedeutet, dass andere Arten von den Tieren nicht beschädigt werden kann, die von solchen Befalls, da die Parasiten in Ihrem Körper wird sterben. Daher gibt es eine Menge Würmer, die für den Menschen ungefährlich sind. Zur gleichen Zeit, der Bedrohung von Würmern und Mikroorganismen zu viel. Um zu verstehen, was sollte Angst die Sie brauchen, um herauszufinden, was sind Würmer, stabilendam in den menschlichen Körper.

Sie können in Gruppen unterteilt werden, von denen jede enthält mehrere Vertreter. Unter diese Gruppen sollten als rund-und Bandwürmer, Egel und Protozoen.

Spulwürmer

Ein anderer name für diese Würmer Nematoden. Diese Art von Würmern ist als die häufigste. Sie zeichnen sich durch eine Runde Körperform im Querschnitt. Die Körperlänge der verschiedenen Arten von Würmern können variieren von 5 mm bis 40 cm Für das Leben, Sie wählen in der Regel den Darm, aber leicht genug, um zu migrieren, um die host-Körper und können colonias in anderen Organen.

Die Breite Verteilung der Nematoden ist aufgrund der Tatsache, dass die Infektion mit Ihnen ist sehr einfach. Zwischenwirt ist nicht erforderlich, und Sie sind der übertragung von einem infizierten auf einen anderen. Auch der Befall entwickeln kann, durch den Verzehr von ungewaschenen Früchte oder Gemüse. Das ist, warum die Infektion mit diesen Würmern ist typisch für Kinder, denn Sie neigen dazu, gegen die Regeln der hygiene.

Der wichtigste Vertreter der Spulwürmer, die Leben können, in den menschlichen Körper sind:

Pinworms

Es ist ein kleiner Parasit (5-10 mm), der mit dem Körper Farbe Grau. Lieber Leben im Darm. Wenn im Körper vorhanden, es gibt eine Krankheit namens enterobiasis. Es kann übertragen werden, wenn die Nichteinhaltung der Regeln der hygiene, da die Eier dieser Würmer in den Körper gelangen durch den Mund.Die Weibchen legen Ihre Eier in den anus, verursacht starken Juckreiz. Die Patienten kratzen, die Gegend, denen Eier auf der Haut von den Händen und unter den Nägeln. In sexuell matura Arten der Wurm entwickelt sich nach 2 Wochen. Die Lebensdauer von Würmern, über zwei Monate. Während dieser Zeit wird der patient gestörte Aktivität des Magen-Darm-Trakt, und je mehr Parasiten im Körper ansammeln, desto intensiver die Symptome der enterobiasis. Sie sind die folgenden Phänomene:

was sind Würmer in den menschlichen Körper
  • das Vorhandensein von Juckreiz in den anus (bei weiblichen Patienten kann es Auswirkungen auf die Genitalien);
  • Schlaf-Probleme (Schlaflosigkeit, unterbrochener Schlaf);
  • Beimischung von Blut oder Schleim im Stuhl.

Diese Merkmale deuten auf eine Infektion Madenwurm. Wenn unbehandelt, werden die Patienten schwächt, weil die Parasiten hemmen die absorption von Nährstoffen. Es wirkt sich auf die Gesundheit und das Immunsystem.

Spulwurm

Diese Art von Würmern ist bemerkenswert für seine Größe, die Körperlänge kann bis zu 40 cm der beste Ort für Ihren Lebensraum ist der Dünndarm, aber manchmal finden sich in Herz, Leber und Lunge. Verschieben Sie den host-Organismus, der Spulwurm kann zu Schäden der inneren Organe. Durch die Anwesenheit von Menschen entwickeln allergische Reaktionen, Magen-Darm-Störungen, mögliche innere Blutungen. Für Kinder, die diese Parasiten sind besonders gefährlich, weil Sie verlangsamen den Entwicklungsprozess. Der Befall entsteht durch verschmutzte Lebensmittel und schmutzige Hände.

Ascarides zeichnen sich durch hohe Fruchtbarkeit, so dass die Infektion mit Ihnen ist sehr gefährlich. Wenn die Eier gebildet werden Larven, die Sie, zusammen mit dem Blut bewegt sich durch den menschlichen Körper, eindringen in die Atemwege.

Weil dieses, kann der patient beginnen, Husten und asthma-Attacken. Die Lebensdauer der Erwachsenen Würmer, die bis zu einem Jahr, und während dieser Zeit, kann es erheblich Verletzte Personen. Seine Anwesenheit im Körper zeigen die Symptome wie:

  • übelkeit;
  • Anämie;
  • Hautausschläge;
  • erhöht bei Infektionskrankheiten aufgrund der abgesenkten Immunität.

Hakenwürmer

In diesem Fall, die Infektion erfolgt über die Haut oder Verschlucken der Larven. Mit Blut in der Lunge und Herz, sondern lieber den Dünndarm. Hakenwürmer Leben etwa 4 Jahren, wodurch der Hakenwurm.

Seine Symptome:

  • Fieber;
  • erhöhter Speichelfluss;
  • Eosinophilie.

Die Pathologie auftreten, auf die laufende Phase der Infektion, wenn der Körper sammelt sich eine große Menge von Würmern. Die erste Stufe, werden Sie asymptomatisch sein, die erkennen, Pathologie versehentlich.

Peitschenwürmer

was sind Würmer in der Leber

Diese Würmer lieber in den Dickdarm, lignum an den Wänden und der Fütterung auf Blut. Ist in der Größe klein (3-5 cm) und sehr hohe Toxizität. Wenn der Parasit dringt in das Caecum, es führt zu einer Blinddarmentzündung. Auf den Wirtsorganismus gelangt durch den Mund. Eier der peitschenwürmer bewegt sich durch den Körper durch den Blutstrom, aber Erwachsene Leben nur im Dickdarm. Seine Lebenserwartung liegt bei etwa 5 Jahren. Mit seiner Fähigkeit zu produzieren Giftstoffe, peitschenwürmer können erheblich die dem Körper Schaden. Das problem ist, dass es sehr schwierig zu diagnostizieren, weil die erste Stufe in der Entwicklung der invasion ohne pathologische Symptome. Mit dem Fortschreiten der Krankheit beobachtet werden können:

  • übelkeit;
  • Kopfschmerzen;
  • Schwindel;
  • Durchfall;
  • die Krämpfe.

Toxocara

Diese Würmer Leben im Körper von Hunden, kann aber live im Menschen. Die Infektion erfolgt durch Kontakt mit Kranken Tieren. Der Wurm erreicht eine Größe von 15-30 cm, während in den menschlichen Körper ist dies nicht der Fall. Diese Würmer Leben im Menschen nur Larven. Sie aktiv zu bewegen, durch den Körper, wodurch die Entwicklung von Allergien und schädigt die inneren Organe.

Die Arten Trichinella

Es ist eine mikroskopische, da seine Abmessungen nicht überschreiten, 5 mm. Jedoch, weil es kann sich entwickeln, Trichinose, das erhöht die Temperatur und die Symptome von Fieber. Um diese invasion ist möglich, mit Fleisch war nicht richtig gekocht. Ohne die notwendige Wärme Behandlung von pathologischen Mikroorganismen in der Fleisch -, nicht sterben, und dringt in den menschlichen Körper. Live Trichinella im Muskel-Gewebe. Im Falle eines positiven Ergebnisses der patient erholt sich in über 4 Wochen, aber wenn der Körper zu viele von diesen Parasiten, kann der patient sterben.

Diese Gruppe von Parasiten ist die häufigste, aber es gibt auch andere Arten von Würmern, die angesprochen werden sollten.

Bandwürmer

Wenn Sie prüfen alle Sorten gefunden in den Menschen, Würmer, Bandwürmer gehören zu den gefährlichsten. Die wichtigsten Risiken im Zusammenhang mit der Größe, da diese Art von Parasiten erreichen Längen von 18 Metern. weil dieses, Ihren Einfluss auf den menschlichen Körper ist sehr ungünstig.

Vollständigen Zyklus Ihrer Leben erfordert einen Wechsel der Eigentümer. Ein Teil der Bandwürmer Leben in den Körper des huftier nutztier, das ist übertragen auf den Menschen.

Gemeinsame Arten von Parasiten:

Zwerg-Bandwurm

Dieser Vertreter der Bandwürmer zeichnen sich durch kleine Größe – nur 1,5–5 cm Befall wird durch den Stich von einem Insekt Vektor. Der Zwerg Bandwurm-Eier erreichen den Dünndarm, wo es reift die Larve, und breitet sich dann auf die Leber oder den Verdauungstrakt. Auch dieses Helminthen können Auswirkungen auf das funktionieren des Nervensystems. Die wichtigsten Symptome dieser Befall sind:

  • Appetitlosigkeit;
  • übelkeit;
  • Nervosität;
  • Kopfschmerzen;
  • Bindehautentzündung;
  • allergischen Reaktionen.
was sind die Würmer blahoslav

Ein Bandwurm

Aufgrund dieser Helminthen entwickelt difillobotrioz. Seine Größe erreichen 15 m. die Infektion beginnt durch den Verzehr von Süßwasserfischen, die nicht bestanden hat ausreichend Wärme Behandlung. Die Würmer, Eier, dringen in den Darm, wo entwickeln sich zu Erwachsenen.

Die Dauer Ihres Lebens – über 25 Jahre. Die Anwesenheit von diese Würmer in den Körper, führt zu Erschöpfung und einem schwachen Immunsystem, verursachen eine Infektion kann sich entwickeln, wieder. Pathologie bezeichnend Funktionen wie:

  • starke Bauchschmerzen;
  • Probleme in der Funktionsweise des Verdauungstraktes;
  • Anämie;
  • Allergien;
  • Gewebe Nekrose.

Schweinebandwurm

Diese Art von invasion tritt auf, wenn eine person isst infizierten Schwein. Diese Würmer können eine Körperlänge von 8 Metern. Sie bevorzugen zu parasitieren im Darm. Die Lebenserwartung ist mehr als 10 Jahre, und während dieser Zeit, die Helminthen verursacht großen Schaden an den host-Organismus. Das ist die Ursache von Darmverschluss, Erschöpfung der Nerven-und physischen Charakter, schwächt das Immunsystem. Wenn im Körper vorhanden, gibt es folgende Abweichungen:

  • allergische Reaktionen;
  • Störungen in der Funktionsweise des Verdauungstraktes;
  • Anämie;
  • Pathologie des Nervensystems.

Rinderbandwurm

Er ist unter den meisten major Parasiten, erreichen Größen von 18 m auf. Menschen bekommen diese Würmer durch den Verzehr von nicht ausreichend erhitztem Rindfleisch. Wenn ein solcher Befall hohen Risiko von Schäden an den Wänden der kleinen Darm oder der Einwirkung von Toxinen. Aus Rinder-Bandwurm Lebenserwartung mehrere Jahre betragen kann. Es ist besonders gefährlich, dass Sie im menschlichen Körper Leben können, ein paar Erwachsene.

Erkennen der Pathologie eine der folgenden:

  • starke Schmerzen im unterleib;
  • Appetitlosigkeit;
  • Erkrankungen des Magens.

Echinococcus

Für diese Würmer, das ist der Mensch Zwischenwirt, Erwachsene Leben es bei Hunden und Katzen. Die infizierten Menschen durch den Kontakt mit einheimischen oder streunenden Tieren oder durch den Verzehr von dirty Gemüse und Kräutern. Trotz der Tatsache, dass eine person kann nur Leben die Larven, Sie können sogar ernsthafte Erkrankungen verursachen – echinokokkose. Es wirkt sich auf die inneren Organe, was Wachstum, zystische Formationen. Die Anwesenheit Echinococcus in der Körper-Problem sind:

  • starke Schmerzen im Oberbauch;
  • Hautausschläge;
  • Urtikaria;
  • Schüttelfrost;
  • Anzeichen von Fieber.

Alveoläre

was sind Würmer Toxocara

Die Größe dieser Parasiten ist klein – nur 4 mm. zu Tolerieren, seine Hunde und andere Mitglieder der Familie Canidae. Um eine solche invasion kann durch den Verzehr von ungewaschenen Lebensmitteln oder durch Kontakt mit dem Tier Träger. Diese Würmer sind sehr gefährlich, da können Leute sterben. Ansiedlung von Parasiten in der Leber führt zur Bildung lauriot, die im ganzen Körper durchgeführt werden. Dies bewirkt die Bildung einer großen Anzahl von Läsionen. Sie können sich auf die Nieren, Herz, Blase und Bauchspeicheldrüse. Es ist sehr wichtig zu erkennen ist der Befall in einer fristgerechten Weise, da das fortgeschrittene Stadium ist es nicht behandelt.

Die Arten von parasitären Würmern, die zu dieser Gruppe gehören, sehr gefährlich. Es ist notwendig, zu beobachten, vorbeugende Maßnahmen zur Verhinderung der Infektion bei Ihnen, und bei den ersten Anzeichen von Befall, ärztliche Hilfe zu suchen.

Egel

Zu dieser Gruppe zählen Würmer, die auf der Oberfläche der Körper, die sind ein Trottel. Mit Ihrer Hilfe, die Parasiten Klammern sich an den Wänden der inneren Organe, Sie absorbieren die Nährstoffe oder Blut. Sie sind flach, ähneln im Aussehen dem Holz Blatt, und Ihre Größen erreichen 1,5 m. der Befall mit diesen Würmern tritt auf, wenn die Verwendung von Meeresfrüchten und Fisch nach Unzureichende Wärmebehandlung.

Leber-dens

Es ist in der Größe klein – Sie sind nicht mehr als 5 cm ein Anderer name für die Helminthen – cat Zufall. Es verursacht eine Krankheit namens opisthorchiasis. Die Infektion des Menschen erfolgt durch den Verzehr von Fleisch und Fisch nach eine schlechte Wärmebehandlung. Dieser Parasit heftet sich an die Leber. Funktion der Leber Fluke ist seine hermaphroditismus, wobei er aktiv propagiert, auch wenn in den Körper injiziert, der nur eine einzelne. Er hat ein sehr fruchtbar. Symptome der Krankheit schwach ist, aber aufgrund der hohen reproduktionsfähigkeit, kann dazu führen, die Leber Zerstörung in einer sehr kurzen Zeit. Darüber hinaus kann der patient entwickeln, Pankreatitis, Cholezystitis oder Ulkus. Seine Symptome sind:

  • Muskel-und Gelenkschmerzen;
  • hohe Temperatur;
  • Durchfall;
  • Verstopfung;
  • Ausschläge auf der Haut.

Sibirische Fluke

Seine Abmessungen sind klein und überschreiten nicht 1,5 cm Für Helminthen Parasitismus zieht die Gallenblase und seine Kanäle. Zur diagnose dieser Befall ist am einfachsten in der Anfangsphase, weil die Symptome in dieser Zeit. Mit dem übergang in die chronische form, Sie sind geglättet.

Wenn der Körper sibirischen Fluke solche Verletzungen auftreten, wie:

  • Störungen im Verdauungstrakt;
  • Temperaturanstieg;
  • Schmerzen in den Gelenken und Muskeln.

Helminthiasis verursacht durch diese Arten von Parasiten, nicht weniger gefährlich als die anderen. Wenn die große Anzahl von pathologischen Organismen, den Zustand des Patienten wird noch viel schlimmer, und wenn Sie ignorieren die negativen Symptome entwickeln sich Komplikationen.