Entfernen von Würmern in den Menschen: Tinktur, Abkochung von Parasiten

Der menschliche Körper ist die ideale Umgebung für den Lebensraum des Parasiten, im moment gibt es mehr als 250 Arten von Würmern, Parasiten im Körper. Darüber hinaus gibt es Hinweise, dass Würmer infiziert über 95% der Menschen auf der ganzen Welt.

Schöllkraut aus worms

Klassische Symptome einer Infektion mit Würmern genannt werden sollte, eine Schwäche in Ihrem Körper, die schnelle Gewichtsverlust ohne ersichtlichen Grund, die Neigung zu Verstopfung, Durchfall, Hautausschläge, Haarausfall, verminderte Immunität, häufige auftreten von herpes und andere ansteckende Krankheiten. Die Patienten haben einen gestörten Appetit, Schlaf, werden Sie extrem reizbar, lethargisch.

Alle diese Symptome können angeben, andere gesundheitliche Probleme, die nicht im Zusammenhang mit Parasiten. Allerdings, die Erkennung von mehreren Symptomen, die in 99% der Fälle sprechen wir über Würmer. Die Patienten benötigen Maßnahmen, die für die Diagnose von Helminthen-Infektionen, befreien den Körper von Würmern.

Gegen Würmer verwendet, würzigen und bitteren Kräutern, die solche tools können unterteilt werden in: die Tötung von Parasiten Pflanzen:

  • zu zerstören, die Würmer der Arzt empfiehlt zu sich nehmen Tees, Abkochungen und Pulver von trockenen Kräutern;
  • zu scheiden die überreste von Würmern, die Sie machen wollen, Abkochungen und Infusionen von Abführmittel und Klistiere.

Die Behandlung sollte konsequent durchgeführt, entweder auf einem "2 in 1" - umfassende Sammlung von Kräutern für beide.

Die Behandlung mit Schöllkraut

Schöllkraut-pflanze ist seit langem bekannt, dass in den großen Dosen giftig ist, und in moderaten Dosierung trägt zur effizienten Bekämpfung von parasitären Erkrankungen.

Die pflanze ist Reich an organischen Säuren, Carotin, vitamin C und andere Stoffe. Darüber hinaus Schöllkraut enthält über 20 giftige Substanzen loszuwerden, die Würmer in den Menschen.

Für medizinische Zwecke ist es erlaubt, verwenden die ganze pflanze, aber wird am häufigsten verwendet, in dessen Oberfläche Teil. Das gras benötigt, um die Ernte während der Blüte trocken in den Dachböden, in den Schatten oder unter einem Baldachin.

Getrocknetes gras ist besser aufbewahrt in Schachteln, Taschen aus Papier, in einem gut belüfteten und trockenen Ort. Die Speicherdauer der Schöllkraut – 3 Jahren. Die Anlage ist streng auf den Rat des Arztes eine überdosierung zu verhindern.

Von Schöllkraut bereiten Sie alkoholische Tinktur, wenden Sie 2 Tropfen des pre-verdünnen Sie mit 30 Gramm Wasser gekocht. Die genaue tägliche Dosierung sollte nicht überschritten Volumen von einem Teelöffel. Es ist am besten zu behandeln parasitäre Würmer zwei mal am Tag – morgens auf nüchternen Magen und abends vor dem Schlafengehen. Diese Behandlung wird nicht nur die Erholung von einer Helminthen-Infektion, aber auch:

  1. zu reinigen die Leber, Gallenblase;
  2. um den Fettstoffwechsel zu verbessern.

Bereiten Sie eine Tinktur von Parasiten einfach, für diese, sammeln frische gras Schöllkraut (Stängel, Blüten und Blätter), Schleifen in einem Fleischwolf. Die resultierende Aufschlämmung wird in einen Gaze, setzen Sie auf Gummihandschuhe über seine Hände und gezielt squeeze alle den Saft aus.

Es ist wichtig, dies zu tun, mit Handschuhen, weil die SAP-Fleck, die Hände in die orange Farbe, die schwer zu entfernen sind. Saft von Schöllkraut verdünnt medizinischen Alkohol oder Wodka im Verhältnis 1: 1 mischen.

Es ist eine etwas andere Art der Vorbereitung der Tinktur. Sie müssen schneiden Sie die rhizome und Blätter von frischem Schöllkraut, werden Sie sicher, dass Sie gewaschen und trocken ist, setzen Sie Sie in einem Glas Glas, Gießen Sie Alkohol oder Wodka. Kapazität nylon Abdeckung mit einem Deckel, sauber in einem dunklen Ort für 14 Tage Mazeration. Danach:

  • die Masse muss gefiltert werden, durch mehrere Schichten von Gaze;
  • gegossen in eine Flasche aus dunklem Glas;
  • Shop in den Kühlschrank.

Unabhängig von der Methode, mit der zwei Tinkturen arbeiten gut gegen Parasiten.

Gegen Würmer gut zu nutzen, wie eine Abkochung von einem Teelöffel Schöllkraut, eine Tasse kochendes Wasser. Das gras gegossen, in einer Emaille Schüssel geben, mit kochendem Wasser übergießen, mit einem Deckel abdecken, Hitze über einem Wasserbad für 15 Minuten. Nach dieser Zeit die Brühe wird gefiltert, gekühlt auf Raumtemperatur, angepasst an die ursprünglichen Volumen von warmem Wasser gekocht.

Diese Abkochung ist ein Drittel Tasse dreimal täglich für 10-15 Minuten vor dem Essen, die Dauer der Behandlung – 3 Tage. Während dieser Zeit ist es wichtig, aufzugeben, die Verwendung von Zucker in der Nahrung, weil es stimuliert den Parasiten.

Es ist notwendig, Umgekehrt, zum Ansäuern der Nahrung in einer sauren Umgebung, die Parasiten sterben schneller.

eine Abkochung von Schöllkraut

Wie nehmen?

Alkohol-Tinktur von Schöllkraut von Parasiten – das ist die perfekte Kur, Dank der Alkohol-basiertes medium, das schnell gibt die Wirkstoffe Schöllkraut, die leicht absorbiert durch den Körper, die fast sofortige Wirkung.

Es ist extrem wichtig, immer beachten Sie die Sicherheitshinweise in Erster Linie, Sie wollen, um loszuwerden, Parasiten im Menschen in geringen Dosen nicht zu verzögern, die Behandlung für eine lange Zeit, auch nicht in Verbindung mit anderen Drogen.

Wenn während der Behandlung die person sich schlecht fühlt, muss die Dosierung reduziert werden oder die Einnahme der Medikamente. Diese Empfehlung ist besonders relevant für diejenigen, die einen zerbrechlichen Körper. Zu trinken innerhalb von Wochen, die Aufnahme zu stoppen, machen Sie eine Pause für 2-3 Tage und dann wiederholen Sie den Kurs.

Weil der Saft von Schöllkraut enthält chelidonine, ähnliche Substanzen wie Morphin, um Gelder zu erhalten, auf der basis der pflanze sollte mit Vorsicht angegangen werden. Wenn Sie zufällig zu einer überdosierung, läuft eine person das Risiko für die Erfahrung, wie unangenehm die Symptome:

  1. Durchfall, übelkeit, Erbrechen;
  2. Verlust des Bewusstseins, Halluzinationen;
  3. Krämpfe, Lähmung;
  4. Kopfschmerzen.

Daher Schöllkraut Parasiten dürfen nicht verwendet werden für die Behandlung, wenn der patient leidet bei nervösen Störungen, asthma, angina pectoris, Epilepsie. Wenn die ersten Symptome einer überdosierung erforderlich ist, sofort auswaschen den Magen, suchen die Hilfe eines Arztes.

Jeder patient sollte verstehen, dass die Dosierung Schöllkraut auf Alkohol sollte ganz klar nicht Schaden, um den Körper zu gestalten und zu verbessern.

Manchmal kann eine person werden, die individuelle Unverträglichkeit der Schöllkraut, aber das ist ganz selten. Wenn Sie Allergien haben, werden die Patienten bemerken es, wenn Sie zuerst die Pflanzen.

Die Einnahme von Kräutern sollten Sie immer hören Sie auf Ihre Gefühle, die Entwicklung von Juckreiz, Rötung vor allem und Schwellungen, entfällt jede weitere Behandlung.

Einläufe mit Schöllkraut.

Zu vertreiben Parasiten aus dem Körper, und die Verwendung der Einlauf, wenn Sie die folgenden Rezepte.

Rezept 1

Zur Vorbereitung der Behandlung Lösung, die Sie benötigen, um das getrocknete, zerkleinerte Blätter von Schöllkraut, Partitur zwei Esslöffel und Gießen Sie 500 ml kochendes Wasser. Komponenten setzen Sie in ein Wasserbad, gehalten für 10 Minuten, kühlen und filtern Sie durch ein Stück Gaze.

Einführung Einlauf angezeigt halten, in mehreren Etappen, zuerst der patient sollte sich hinlegen auf seiner rechten Seite, mit einem Gummi-Birne einführen der Dritte Teil der Brühe durch den anus. 5 Minuten muss der patient liegen auf der gleichen Seite, nicht aus dem Bett zu kriegen.

Dann umdrehen auf die andere Seite, langsam einführen, den rest der Brühe, können Sie nun roll over auf Ihren Rücken. In dieser position der person liegt 30-40 Minuten.

Behandlung Einläufe auf der basis von Schöllkraut besteht aus 7 tägliche Behandlungen, manchmal Schöllkraut aus worms ist am effektivsten, in dieser form.

Rezept 2

In diesem Rezept neben Schöllkraut verwenden, andere Kräuter:

  • agrimony;
  • calendula;
  • tavolga.

Drogen-Sammlung besteht aus drei teilen Mädesüß und Chelidonium, zwei Teile von anderen Pflanzen. Die Komponenten der Rezeptur gemischt werden, gegossen Löffel Sammlung Gießen Sie ein Glas abgekochtes Wasser für 5 Stunden.

Bereit infusion gefiltert werden, geben Sie in den Einlauf, fließt in den Darm, bevor Sie schlafen. Die Behandlung sollte durchgeführt werden, bis, bis Sie beenden Sie alle die Symptome, aber nicht mehr als einen Monat. Wenn es gibt Anzeichen für die Fortsetzung der Behandlung, Sie wollen eine Pause für 14 Tage und dann wieder auf Kurs.

Rezept 3

Ein wenig anders Kochen diese version der Darmspülung geht es um die Sammlung von Kräutern:

  1. das Schöllkraut;
  2. calendula;
  3. Schafgarbe.

Kräuter sind gemischt in den gleichen Proportionen, Löffel Sammlung gebraut in hundert Gramm kochendem Wasser. Diese Lösung wird zu dick und zähflüssig ist für seine Erweichung müssen, fügen Sie ein paar Tropfen Maiskeimöl. Kann man noch sagen, dass es die Reinigung des Körpers von Würmern, die durch die Methode des Arztes, eine interessante und effektive Methode.

Die Behandlung mit Schöllkraut, die auf die königliche Technik

Behandlung für Alkohol-Tinktur 5 Tropfen jeden morgen, jeden Tag vermehrt Mittel für one drop, womit sich die Gesamtzahl bis zu 15-20 Tropfen. Vor der Einnahme der infusion, verdünnt in 50-100 ml warmem Wasser gekocht.

Während der Behandlung ist erforderlich, um aufmerksam zuzuhören, um Ihren Körper zu sehen, wenn die Verschlechterung der Sache. Wenn der patient begann zu fühlen, noch schlimmer, sofort reduzieren Sie die Dosis auf 5 Tropfen und dann nehmen Sie genau die Menge der Droge. Die Dauer der Behandlung beträgt 1 Monat, es ist jedoch nützlich, um eine Pause von 10-30 Tagen, und dann werden einem eine Monats-Kurs.

Je nach Art des Parasiten, können bis zu 3 Kurse in einer Reihe, aber nicht mehr als für ein Jahr. Sie müssen berücksichtigen, dass für jeden Patienten gibt es das Konzept der "self-Dosis", die nicht in der Lage, Schaden zu verursachen.

Es ist ein weiterer Weg, wie im ersten Fall, die Behandlung ist zu Beginn mit 5 Tropfen, bringen Sie die Zahl auf 20 und dann der countdown, die Verringerung der Dosierung des Medikaments mit dem Schöllkraut. Wenn die Anzahl der Infusionen wurde auf null reduziert wird, nehmen Sie eine Pause für 10 Tage.

Im Rahmen dieser Regelung Unterziehen 3 Zyklen der Behandlung, wenn nötig. Für die Prävention von worms ist genug von einem Kurs pro Jahr.

Andere Kräuter für Schnecken

Loswerden von Parasiten zu helfen und anderen Kräutern, zum Beispiel, wird Häufig verwendet, Wermut. Soll:

Rezepte
  • ein Teelöffel trockene Pflanzen, Gießen Sie zwei Tassen kochendes Wasser;
  • abkühlen lassen;
  • Belastung durch Gaze.

Bereit infusion von Wermut trinken 3 mal täglich 30 Minuten vor den Mahlzeiten die optimale Dosierung für einen Erwachsenen 2 El. Wir alle wissen, dass Beifuß hat einen bestimmten Geschmack, so zu Verbesserung des Geschmacks, können Sie fügen Sie eine kleine Menge Honig.

Von Würmern effektiv nutzen die Sammlung, die Rainfarn, Kamille, Enzian, Sanddorn und Wermut, genommen in den gleichen Proportionen. Sie wollen zum einschlafen in eine Thermoskanne, Löffel Sammlung Gießen Sie ein Glas mit kochendem Wasser und ziehen lassen für mindestens 12 Stunden, besser zu Kochen, die Tinktur in der Nacht. Die Medikamente müssen eingenommen werden, am morgen vor dem Frühstück für drei Tage.

Um zu reinigen den Körper von parasitären Würmern, die Praxis der Behandlung dieser Kräuter-Sammlung:

  1. Rainfarn;
  2. Sanddorn;
  3. Baldrian;
  4. Minze;
  5. Wermut.

Messen Sie 20 Gramm des Krauts, gemischt mit 30 Gramm der Samen der wilden Möhren mischen. Ready bedeutet, dass aufgebrüht wie normaler Tee, ich trinke es morgens und abends 30 Minuten vor einer Mahlzeit. Die Durchschnittliche Dauer der Therapie beträgt 3 Tage.

Loszuwerden, die peitschenwürmer hilft die infusion von Kümmel, Rainfarn, Tausendgüldenkraut klein. Alle Komponenten nehmen Sie in gleichen Anteilen, mahlen, mischen und Messen Sie 2 El.

Das gras braucht, um füllen Sie ein Glas Wasser, Kochen bei langsamen gas für 5 Minuten, darauf zu bestehen, in eine Thermoskanne für 8 Stunden, abtropfen lassen. Heilmittel für Würmer in den Abend nehmen Sie eine halbe Tasse, vorzugsweise nach einer Mahlzeit. Im Abschluss bieten wir das video in diesem Artikel auf das Thema der Reinigung von worms.